Die schnelle 5-Minuten Tomatensoße

Heute schauen wir uns meine schnelle 5-Minuten Tomatensauce an. Es handelt sich hierbei um eine tolle Basissoße, die vielseitig einsetzbar ist.

Die Sauce ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte – das Warum liegt auf der Hand:

Diese Tomatensoße ist in der Regel schneller fertig als die Nudeln im Topf und schmeckt dabei immer noch superlecker. Das macht sie zu einem tollen Alleskönner, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Auch als Basissoße für Pizza ist sie ein Genuss!

Die Rettung an langen Tagen

Die Situation kennen wir vermutlich alle:

Wir kommen abends nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause und würden am liebsten nur noch im gemütlichen Sofa versinken.

Doch dann meldet sich im Bauch Dein Magen. Er möchte Soul Food – lecker, sättigend, und am besten sofort.

Da Du keine Lust hast, stundenlang in der Küche zu stehen, geht der Gedanke in Richtung Lieferservice. Dann ist da die Qual der Wahl: veganes Sushi, Pasta, Focaccia usw. könntest Du Dir bringen lassen.

Blöd nur, dass das in der Regel auch immer mindestens eine halbe Stunde dauert – vom vielen Geld, das dafür flöten geht, gar nicht erst zu sprechen.

Wäre es nicht viel cooler, kurz in die Küche zu gehen und spätestens 15 Minuten später mit einem dampfenden Teller Nudeln mit Tomatensoße wieder hinauszutreten?

Das Beste: Für gewöhnlich bleibt sogar noch eine Portion für das Mittagessen am Folgetag übrig. Meal Prep? Erledigt!

schnelle vegane Tomatensoße

Wie die Tomatensoße nach 5 Minuten im Topf ist

Du hast Dich nun also aufgerafft und stehst in der Küche? Super!

Dann setz sofort das Nudelwasser auf. Anschließend schnappst Du Dir Brett und Küchenmesser und beginnst, eine Zwiebel und zwei Zehen Knoblauch zu schälen und zu vierteln. Mehr Schneidearbeit musst Du heute nicht mehr erledigen. 🙂

Den Rest übernimmt nämlich der Mixer für uns.

Zwiebeln und Knoblauch hinein, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und die restlichen Kräuter dazu. Dann gieße ich noch 50 ml Olivenöl auf, gebe einen Esslöffel Tomatenmark sowie eine Flasche passierte Tomaten hinzu.

Das Ganze lasse ich fein pürieren – wer mag, gibt hier noch eine Packung Pflanzensahne hinzu. Sie macht die Sauce noch ein Stückchen cremiger, was den Zufriedenheitsgrad bei mir meistens noch etwas erhöht!

Im Anschluss fülle ich die Soße in einen Topf um. In der Zwischenzeit dürfte auch das Nudelwasser kochen.

Die Soße jetzt bei mittlerer Hitze leicht köcheln lassen. Am Ende unter die abgegossenen Nudeln heben, anrichten und mit Parmesan-Alternative und Hefeflocken bestreuen.

vegane Tomatensoße selber machen
Die schnelle 5-Minuten Tomatensoße 2

Schnelle 5-Minuten Tomatensoße | Vegan

Eine schnelle Basistomatensoße – schneller fertig als die Nudeln im Topf.
No ratings yet
Drucken Pin Bewerten
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch, Mediterran
Keyword: Italienisch, Nudeln, Pasta, Selbstgemacht, Tomatensauce, Vegan
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 388kcal
Autor: Max Boczek
Cost: 4€

Equipment

Zutaten

Optional

  • 1 Becher Pflanzensahne

Anleitung

  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und vierteln.
  • Zwiebeln und Knoblauch in den Mixer geben. Die restlichen Zutaten hinzugeben und fein pürieren. Bei Verwendung für Pasta nach Belieben noch Pflanzensahne hinzugeben und unterrühren.
  • 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze leicht aufköcheln lassen. Dabei mehrmals umrühren.

Nährwerte

Calories: 388kcal (19%) | Carbohydrates: 16g (5%) | Protein: 4g (8%) | Fat: 36g (55%) | Saturated Fat: 16g (100%) | Cholesterol: 86mg (29%) | Sodium: 580mg (25%) | Potassium: 560mg (16%) | Fiber: 4g (17%) | Sugar: 8g (9%) | Vitamin A: 1367IU (27%) | Vitamin C: 16mg (19%) | Calcium: 123mg (12%) | Iron: 3mg (17%)
Hast Du das Rezept ausprobiert?Zeige es der Welt und markiere mich auf Instagram unter @essliebe.de oder #essliebe!
Tomatensoße auf Pizzateig.
Ohne Sahne passt die Sauce perfekt auf die Pizza. In diesem Fall muss sie vorher nicht einmal erhitzt werden!

Mehr Lust auf Nudeln?: Vegane Bratnudeln mit selbstgemachter Austernsoße

Was isst Du gerne nach anstrengenden Tagen? Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Schreibe einen Kommentar

Bewertung




Consent Management Platform von Real Cookie Banner